Auszug - 83. Änderung N.N. des Flächennutzungsplanes der Stadt Salzgitter für SZ-Flachstöckheim Beschluss zur öffentlichen Auslegung

12. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Südost
TOP: Ö 3.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Südost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 20.05.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:55 - 21:42   (öffentlich ab 19:06) Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Salzgitter-Beinum
Ort:
2932/16 83. Änderung N.N. des Flächennutzungsplanes der Stadt Salzgitter für SZ-Flachstöckheim
Beschluss zur öffentlichen Auslegung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

1. Der Verwaltungsausschuss stimmt dem Entwurf der 83. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans (Anlage 2) zu und beschließt ihn einschließlich des Entwurfs der Begründung (Anlage 3) gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch zur öffentlichen Auslegung.

 

2. Der von der 83. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans überdeckte Teilbereich des wirksamen Flächennutzungsplans (Anlage 4) wird ebenfalls zur öffentlichen Auslegung beschlossen. Dieser Teilbereich wird im Zuge des Planverfahrens aufgehoben und durch die Darstellungen der 83. Änderung N.N. ersetzt.

 

Beratungsergebnis:

Die Verwaltung trägt die Beschlussvorlage ausführlich vor und beantwortet anschließend die Fragen der Mitglieder des Ortsrates der Ortschaft Südost.

 

Der Ortsrat Südost nimmt die Beschlussvorlage nachrichtlich zur Kenntnis.