Auszug - 82. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter für SZ-Thiede - Behandlung der vorgebrachten Stellungnahmen - Feststellungsbeschluss

33. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.14
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 15.10.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 17:33 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
3476/16 82. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter für SZ-Thiede
- Behandlung der vorgebrachten Stellungnahmen
- Feststellungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
 
Beschluss

Mit 39 Ja-Stimmen bei 2 Nein-Stimmen wird folgender Beschluss gefasst:

 

  1. Der Rat der Stadt Salzgitter beschließt über die vorgebrachten Stellungnahmen zur 82. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter wie in der Anlage 5 vorgeschlagen.

 

  1. Der Rat der Stadt Salzgitter beschließt die 82. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter (Anlage 2) gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch. Der Rat beschließt die Begndung (Anlage 3).

 

  1. Der Rat der Stadt Salzgitter beschließt die Aufhebung des von der 82. Änderung N.N. überdeckten Teilbereichs des wirksamen Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter (Anlage 4). Dieser wird durch die Darstellungen der 82. Änderung N.N. des Flächennutzungsplans der Stadt Salzgitter ersetzt.