Auszug - Maßnahmen nach Brand unter der Brücke Industriestraße Nord Anfrage der SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nordost vom 31.08.2015 für die Sitzung am 10.09.2015

24.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordost
TOP: Ö 5.3.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 10.09.2015 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:05 - 21:27 Anlass: Sitzung
Raum: Kinder-und Jugendtreff Thiede, Am Sportpark 9
Ort:
4487/16-AW Maßnahmen nach Brand unter der Brücke Industriestraße Nord
Anfrage der SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nordost vom 31.08.2015 für die Sitzung am 10.09.2015
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Ortsratsanfragen
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
 
Beschluss

Anfragen des Ortsrates:

1. Gedenkt die Verwaltung aus Erfahrung mit dem Brand unter der Brücke etwas zu unternehmen?

 

2. Wenn ja, welche Maßnahmen sollen ergriffen werden?

 

3. Wenn nein, wie soll in Zukunft sichergestellt werden, dass solche Vorfälle nicht mehr passieren?

 

 

Antwort der Verwaltung:

Der Vorfall ist bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht worden. Die Verwaltung wird abwarten, wie das Verfahren zum Abschluss gebracht werden wird und dann prüfen, ob beziehungsweise welche Maßnahmen einzuleiten sind.

 

Regressansprüche wurden durch die Verwaltung bereits geltend gemacht.

 

Der Ortsrat der Ortschaft Nordost wird um Kenntnis gebeten.

 

 

Beratungsergebnis:

Der Ortsrat der Ortschaft Nordost nimmt die Anfragenbeantwortung zur Kenntnis.