Auszug - Sachstandsbericht Umsetzung des Integrationsplanes der Stadt Salzgitter

32. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Soziales und Integration
TOP: Ö 6.1
Gremium: Ausschuss für Soziales und Integration Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 03.02.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Beschluss

Beratungsergebnis:

Die Verwaltung verteilt eine Powerpoint-Präsentation an die Mitglieder, erläutert den Sachstand zur Umsetzung des Integrationsplanes der Stadt Salzgitter und beantwortet die Fragen der Mitglieder. Die erste Stadträtin weist darauf hin, dass der vorgelegte Plan zunächst nicht weiter überarbeitet werden soll; vielmehr sei es wichtig, den Integrationsplan mit allen Akteuren in der Praxis umzusetzen.

 

Ratsfrau Werner sieht die Notwendigkeit, in den Startmappen deutlich auf die gesellschaftliche Stellung der Frauen in Deutschland hinzuweisen.

 

Die Verwaltung wird zu einer der nächsten Sitzungen einen Vertreter der Polizei Salzgitter zum Thema Kriminalität durch Flüchtlinge in Salzgitter einladen.