Auszug - Parkmöglichkeiten bzw. Parkverbote in der Chemnitzer Straße in SZ-Lebenstedt

36.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 03.02.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:34 - 19:23 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
4825/16 Parkmöglichkeiten bzw. Parkverbote in der Chemnitzer Straße in SZ-Lebenstedt
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Beschluss

Anfrage der CDU-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord:

  1. Welche Flächen (eindeutig) sind als Parkflächen ausgewiesen?
  2. Auf welchen Flächen (eindeutig) darf nicht geparkt werden?
  3. Gelten diese Regelungen (zu 2.) an allen Wochentagen (außer an Markttagen oder  bei Veranstaltungen)?
  4. Gibt es weitere Ausnahmen? Wenn ja: Mit welcher Begründung?
     

Begründung:

Die Parkmöglichkeiten bzw. Parkverbote in der Chemnitzer Straße im Bereich zwischen der Berliner Straße und „Deutsche Bank“ sind teilweise nicht eindeutig und führen bei den Verkehrsteilnehmern zu Irritationen bzw. willkürlichem Parken, verbunden mit Behinderungen (z.B. Wendehammer).

Im Sinne aller Verkehrsteilnehmer sollte hier Klarheit geschaffen werden.

 

Beratungsergebnis:

 

Der Ortsrat der Ortschaft Nord nimmt die Anfrage zur Kenntnis.

 

Zu dieser Anfrage liegt schon eine Anfragenbeantwortung der Verwaltung (4825/16-AW) vor.