Auszug - Gebührenkalkulation 2016 für die Wochenmärkte

80. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 3.3
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 03.03.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:04 - 17:20 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Créteil (64)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
4882/16 Gebührenkalkulation 2016 für die Wochenmärkte
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:32 - Fachdienst BürgerService und Ordnung   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschlussvorschlag:

Die Standgebühren auf den städtischen Wochenmarktplätzen bleiben für 2016 unverändert bestehen.

r 2016 wird eine kalkulierte Unterdeckung in Höhe von 40.195,42 € beschlossen.    
 

Beratungsergebnis:

Ratsherr Rosenthal bittet um Beifügung der bereits im Ausschuss für Feuerwehr und öffentliche Ordnung angeforderten Anlagen (Anlage 2).

Der Ausschuss empfiehlt einstimmig bei 1 Enthaltung dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zu folgen.

ALLRIS® Test-Dokument HTML Konvertierung

ALLRIS Dokumente

 

Dieses Dokument wurde von einem anderen Benutzer gerade erstellt und noch nicht auf dem Server gespeichert.

Anlagen:  
  Nr. Status Name    
Anlage 1 1 öffentlich Anlage 2_2016-03-07_WM-Gebühren (134 KB)