Auszug - Verkehrsberuhigung in der Konsul-Waßmuß-Straße in SZ-Ohlendorf

10. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Südost
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Südost Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Di, 16.09.2003 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:30 Anlass: Sitzung
Raum: TSV-Sportheim
Ort: Salzgitter-Ohlendorf
3256/14 Verkehrsberuhigung in der Konsul-Waßmuß-Straße in SZ-Ohlendorf
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Referat f. Ratsangelegenheiten-   
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Die CDU-Ortsratsfraktion bittet den Ortsrat Südost um Unterstützung folgenden Antrages:

 

Der Ortsrat der Ortschaft Südost stellt den Antrag, den Bau der mittelfristig geplanten Verkehrsinsel am westlichen Ortseingang dringlich vorzuziehen und sobald als möglich zu bauen.

 

Begründung:

 

Durch die Rücknahme der Geschwindigkeitsbegrenzung von 30 km/h auf wieder 50 km/h sind die Bemühungen der Dorfbevölkerung für eine Verkehrsberuhigung auf den Nullpunkt gefahren. Alle Verkehrszählungen, Unterschriftensammlungen und Anträge der Ortsräte sind im Sand verlaufen. Wenn die Bezirksregierung unsere Situation so gut kennt, um die Geschwindigkeitsbegrenzung entfernen zu lassen, sollte sie auch für den nötigen Ausgleich in Form der Verkehrsinsel am Ortseingang sorgen.

 

Beratungsergebnis:

 

OM Werner trägt den Antrag vor.

Der Ortsrat beschließt den Antrag einstimmig.