Auszug - Halteverbot in der Straße "Zum dummen Bruch"

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordost
TOP: Ö 13.8
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordost Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 10.09.2003 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:15 Anlass: Sitzung
Raum: Grundschule SZ-Thiede
Ort: 38239 Salzgitter-Thiede Dr.-Heinr.-Jasper-Str. 16
3240/14 Halteverbot in der Straße "Zum dummen Bruch"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Referat f. Ratsangelegenheiten-   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Wortbeitrag:

Wortbeitrag:

 

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Der Ortsrat der Ortschaft Nordost fordert die Verwaltung auf, in der Straße “Zum Dummen Bruch” (SZ-Üfingen) das Halteverbot auf der südlichen Straßenseite, ab der Einmündung “Spritzenstraße” in westlicher Richtung unverzüglich zu entfernen.

 

Begründung:

 

Die schlecht Parksituation in dem benannten Bereich wurde durch das eingerichtete Halteverbot weiter verschärft.

 

Der Antrag wird vom OM Müller vorgetragen und begründet.

Mit einer Enthaltung stimmt der Ortsrat dem Antrag zu.