Auszug - Antrag der MBS-Ratsfratkion i.S. Kürzung der Sonderzuwendung für Bedienstete des Rathauses

22. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 3.5
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 24.09.2003 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 21:10   (öffentlich ab 17:30) Anlass:
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
3345/14 Kürzung der Sonderzuwendung für Bedienstete des Rathauses
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag MBS-Ratsfraktion
Federführend:Ratsfraktion der MBS   
 
Wortprotokoll
Beschluss

 

Die Sonderzuwendung für das Jahr 2003 wird bei den Beamten/innen im selben Verhältnis gekürzt und in dieser verminderten Höhe ausgezahlt wie dies gegenüber den Beamten des Landes Niedersachsen geschieht

 

Die Sonderzuwendung für das Jahr 2003 wird bei den Beamten/innen im selben Verhältnis gekürzt und in dieser verminderten Höhe ausgezahlt wie dies gegenüber den Beamten des Landes Niedersachsen geschieht.

 

An die Angestellten und Arbeiter wird appelliert, im gleichen Umfang auf die Sonderzu-wendung zu verzichten.

 

 

Der Antrag wird mit Stimmenmehrheit abgelehnt (die CDU-Ratsfraktion nimmt an der Abstimmung nicht teil).