Auszug - Betriebskosteneinsparungen in den Bädern der Stadt Salzgitter; Antrag des Ortsrates WEST vom 03.07.2003

11.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft West
TOP: Ö 8
Gremium: Ortsrat der Ortschaft West Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 30.09.2003 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:30 - 20:20   (öffentlich ab 18:45) Anlass: Sitzung
3071/14 Betriebskosteneinsparungen in den Bädern der Stadt Salzgitter;
Antrag des Ortsrates WEST vom 03.07.2003
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:52 - Referat für Sport und Freizeit-   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die Verwaltung teilt mit, dass durch die Organisationsuntersuchung der Bäder diese Mitteilungsvorlage überholt ist

Mitteilung:

 

Der Ortsrat der Ortschaft WEST hat in seinem Antrag vom 03.07.2003 die Verwaltung aufgefordert, weitere Möglichkeiten der Betriebskosteneinsparungen in den Bädern zu überprüfen. Zur Zeit wird durch die Fa. Altenburg Unternehmensberatung ein Gutachten über die städtischen Bäder, das Thermalsolbad und die Eislaufhalle erstellt. Dabei werden die genannten Einrichtungen einer eingehenden Untersuchung unterzogen. Es werden zu dem Empfehlungen zum weiteren Vorgehen erwartet. Die Verwaltung sieht vor diesem Hintergrund zur Zeit keinen Handlungsbedarf in der genannten Angelegenheit und wird erst das Gutachten und die damit verbundenen weiteren Entscheidungen abwarten, bevor weitere Schritte eingeleitet werden.

 

 

Die Verwaltung teilt mit, dass durch die Organisationsuntersuchung der Bäder diese Mitteilungsvorlage überholt ist.

Der Ortsrat nimmt die Mitteilungsvorlage zur Kenntnis

Der Ortsrat nimmt die Mitteilungsvorlage zur Kenntnis.