Auszug - Standsicherheit / Gefährdung der Bäume in SZ-Flachstöckheim Beantwortung der Anfrage der Ortsratmitglieder der SPD-Fraktion Südost vom 25.01.2017 für die Sitzung des Ortsrates am 21.02.2017

2. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Südost
TOP: Ö 8.1.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Südost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 21.02.2017 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 22:03 Anlass: Sitzung
Raum: Schule Am Gutspark
Ort: Salzgitter-Flachstöckheim
0293/17-AW Standsicherheit / Gefährdung der Bäume in SZ-Flachstöckheim
Beantwortung der Anfrage der Ortsratmitglieder der SPD-Fraktion Südost vom 25.01.2017 für die Sitzung des Ortsrates am 21.02.2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Ortsratsanfragen
  Bezüglich:
0293/17
Federführend:EB 70 - Städtischer Regiebetrieb SRB Salzgitter   
 
Beschluss

Antwort der Verwaltung:

Es wurden alle städtischen Einzelbäume innerhalb der Ortschaft Südost erfasst und die Bäume in Form von fachlich qualifizierten Sichtkontrollen entsprechend der FLL-Baumkontrollrichtlinie auf ihre Verkehrssicherheit überprüft. Die Ergebnisse wurden dokumentiert, bei festgestellten Schäden wurden Maßnahmen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit festgelegt.

Waren bei der Kontrolle Schäden zu erkennen, die nicht eindeutig visuell beurteilt werden konnten, wurden die Bäume eingehender untersucht, z.B. durch Messung der Restwandstärken. Für die Ergebnisse der eingehenden Untersuchungen wurden ebenfalls Maßnahmen zur Wiederherstellung der Verkehrssicherheit festgelegt.

ume die so stark geschädigt waren, dass die Verkehrssicherheit nicht durch baumpflegerische Maßnahmen wiederhergestellt werden konnte, mussten gefällt werden.

Die Birke vor dem Grundstück Neue Str. 22  ist verkehrssicher.

Beratungsergebnis:

 

Die Verwaltung verliest die Anfragenbeantwortung.

 

Der Ortsrat der Ortschaft Südost nimmt die Anfragenbeantwortung zur Kenntnis.