Auszug - Fortschreibung des integrierten Handlungskonzeptes für die Stadtumbaumaßnahme "Seeviertel"

6. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses
TOP: Ö 4.1.2
Gremium: Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 10.05.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:04 - 17:24 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
0439/17 Fortschreibung des integrierten Handlungskonzeptes für die Stadtumbaumaßnahme "Seeviertel"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:60 - Referat Stadtumbau und Soziale Stadt   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

Die Fortschreibung des integrierten Handlungskonzeptes für die Jahre 2017 bis 2019 für die Stadtumbaumaßnahme „Seeviertel“ wird beschlossen. Die Realisierung der in der Fortschreibung aufgeführten Maßnahmen ist anzustreben, sofern die konkrete Haushaltssituation es zulässt. Das gilt insbesondere für die Folgekosten.

Beratungsergebnis:

Ratsherr Rosenthal stellt nach Fertigstellung des 1. BA der Seewegachse den Nutzen der weiteren Abschnitte in Frage. Die Verwaltung betont den Wert für den Fußngerverkehr.

Der Ausschuss empfiehlt anschließend mit 11 Ja-Stimmen und 1 Nein-Stimme, die Vorlage zu beschließen.