Auszug - Änderung der Geschäftsordnung des Jugendparlamentes

11. öffentliche Sitzung des Jugendparlamentes
TOP: Ö 3.2
Gremium: Jugendparlament Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 02.05.2017 Status: öffentlich
Zeit: 17:00 - 19:04 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Imatra (65)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
0315/17 Änderung der Geschäftsordnung des Jugendparlamentes
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:51 - Fachdienst Kinder, Jugend und Familie   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die als Anlage 1 zur Beschlussvorlage 0315/17 beigefügte geänderte Geschäftsordnung des Jugendparlamentes der Stadt Salzgitter wird beschlossen.

 

  1. Die als Anlage 2 zur Beschlussvorlage 0315/17 beigefügte geänderte Wahlordnung des Jugendparlamentes der Stadt Salzgitter wird beschlossen.

 

Beratungsergebnis:

 

Das Jugendparlament hatte die in der heutigen Form vorliegende Geschäfts- und Wahlordnung bereits mit 2/3-Mehrheit beschlossen, was zur Vorlage führte. Somit hat das Jugendparlament bereits formell entschieden, sodass die nichtvorliegende Beschlussfähigkeit unproblematisch ist solange der Jugendhilfeausschuss als zuständiges Gremium einen Beschluss empfiehlt.

 

Das Jugendparlament befürwortet einstimmig den Beschlussvorschlag der Verwaltung.