Auszug - Bericht Umbauten Gymnasium Am Eikel in Salzgitter Bad

2. öffentliche Sitzung der zweiten Wahlperiode des Beirates für Menschen mit Behinderungen
TOP: Ö 5.4
Gremium: Beirat für Menschen mit Behinderungen Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 21.09.2017 Status: öffentlich
Zeit: 16:00 - 16:40 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Imatra (65)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Beschluss

Beratungsergebnis:

Herr Cameron berichtet über einen Ortstermin am Gymnasium Salzgitter-Bad. Dort sollen zusätzliche Behindertenparkplätze geschaffen werden. Außerdem werden Überlegungen zur Rampenanlage  vom Parkplatz zum Schulgelände angestellt. Ggf. soll eine Absperrung installiert werden, die mit einem Euroschlüssel zu öffnen wäre.

 

Die Verwaltung ergänzt den Bericht und verliest eine Mail des Eigenbetriebes Gebäudemanagement (EB 85) zu der Thematik. Demnach werden noch im September die Behindertenparkplätze eingerichtet, die Kosten für die Rampenanlage müssen im Wirtschaftsplan dargestellt werden. Das sog. „Grüne Klassenzimmer“ wird derzeit ebenfalls vom EB 85 geplant.

 

Herr Mull moniert, dass der Zugang zur Sporthalle noch immer nicht Barrierefrei ist.