Auszug - Ölverschmutzungen an Bushaltestellen; Anfrage der Fraktion Die Linke des Ortsrates der Ortschaft Nord vom 20.10.2017 in der Sitzung am 01.11.2017

10. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 5.2.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 01.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:35 - 19:23 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1218/17-AW Ölverschmutzungen an Bushaltestellen; Anfrage der Fraktion Die Linke des Ortsrates der Ortschaft Nord vom 20.10.2017 in der Sitzung am 01.11.2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Ortsratsanfragen
Federführend:02 - Fachbereich Beteiligungen   
 
Beschluss

Es ist aufgefallen, dass an manchen Haltestellen ziemlich starke Öllachen vorhanden sind, z.B. an der Haltestelle Kranichdamm.

Werden die Busse auf Ölverluste überprüft?

Antwort der Verwaltung:

Die Verwaltung hat die KVG Braunschweig um Stellungnahme gebeten. Diese teilt mit, dass sämtliche Fahrzeuge turnusmäßig überprüft werden und bedauert, dass es zu Verschmutzungen gekommen ist. Nach dem Hinweis wurden nochmals alle in Salzgitter eingesetzten Fahrzeuge auf Ölverlust hin kontrolliert. Dabei ist ein auffälliges Fahrzeug entdeckt und repariert worden. Die Verschmutzung an der Haltestelle Kranichdamm wurde beseitigt.

Beratungsergebnis:

Der Ortsrat der Ortschaft Nord nimmt die Anfragenbeantwortung zur Kenntnis.