Auszug - Stadtteilmütter in Salzgitter

20. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 3.7
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 15.11.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:04 - 16:45 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer 68
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1175/17 Stadtteilmütter in Salzgitter
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:50 - Fachdienst Soziales und Senioren   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

  1. Die erfolgreiche Arbeit der Stadtteilmütter wird für die Dauer von 2 Jahren fortgeführt.
     
  2. Zur Koordination der verschiedenen niedrigschwelligen Beratungsangebote werden AWISTA und dem Mütterzentrum jährlich jeweils 35.000 €r eine Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe S 2 zur Verfügung gestellt. Die Mittel sind im Haushalt 2018 und 2019 vorzusehen.

 

  1. Die Träger und die Stadt versuchen aktiv zur Fortführung des Projektes Drittmittel einzuwerben.

 

Beratungsergebnis:

Der Ausschuss empfiehlt einstimmig dem Beschlussvorschlag der Verwaltung zu folgen.