Auszug - Ergänzung zur Anfrage 0967/17 der SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord in Sachen Barrierefreier Einstieg bei Bussen Anfrage der Fraktion Die Linke im Ortsrat der Ortschaft Nord vom 16.08.2017 aus der Sitzung vom 29.08.2017

11. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 5.5
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 06.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:34 - 18:56 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
0983/17-AW Ergänzung zur Anfrage 0967/17 der SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord in Sachen Barrierefreier Einstieg bei Bussen
Anfrage der Fraktion Die Linke im Ortsrat der Ortschaft Nord vom 16.08.2017 aus der Sitzung vom 29.08.2017
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beantwortung von Ortsratsanfragen
Federführend:66 - Fachdienst Tiefbau und Verkehr   
 
Beschluss

Frage 1:

Sind die Busse mit Neigungseinrichtung verstellbar, so dass die Neigung dem jeweiligen Kasseler Bordstein angepasst werden kann?“

Antwort der Verwaltung:

Nach Auskunft der KVG ist die Neigungstechnik in den Bussen nicht verstellbar. Es gibt lediglich die Einstellungen „abgesenkt“ und „nicht abgesenkt“.

Frage 2:

Haben alle Busse die gleiche Neigungstechnik?“

Antwort der Verwaltung:

Alle Busse haben laut Auskunft der KVG eine ähnliche Technik.

Frage 3:

Werden die umgebauten Bushaltestellen auf den richtigen Einbau der Kasseler Borde vom FD überprüft (nachgemessen)?“

Antwort der Verwaltung:

So wie bei allen Bauprojekten wird auch bei der Umgestaltung von Haltestellen im Rahmen der Abnahme kontrolliert, ob die Arbeiten von den Baufirmen korrekt - also auch mit korrekten Höhen - ausgeführt worden sind.

Frage 4:

Wodurch kommen die unterschiedlichen Bauhöhen zustande?“

Antwort der Verwaltung:

Unterschiedliche Höhen kommen zustande, weil es Buskapsteine in den Höhen von 16 bis 24 cm gibt. Nähere Informationen enthält die Beantwortung der im Betreff zitierten Anfrage Nr. 0967/17.

Beratungsergebnis:

Der Ortsrat der Ortschaft Nord nimmt die Anfragenbeantwortung zur Kenntnis.