Auszug - Fußweg "Hinter dem Knick" in SZ-Salder

11. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 06.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:34 - 18:56 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1410/17 Fußweg "Hinter dem Knick" in SZ-Salder
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Ratsangelegenheiten und IT (10.1)   
 
Beschluss

Antrag der SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord:

Die Verwaltung wird gebeten, den Ausbau der Straße „Hinter dem Knick“ mit mindestens einseitigem Fußweg zu prüfen und zu berechnen.

Wichtig hierbei ist insbesondere die möglichst genaue Bezifferung der Anlieger-Beiträge.

Sachverhalt:

In SZ-Salder ist der Zustand aller Straßen und besonders der Fußwege

überdurchschnittlich schlecht, sofern überhaupt welche vorhanden sind.

Die Straße „Hinter dem Knick“ ist auch Zufahrt zum Museum, mit seinen zahlreichen

überregional besuchten Veranstaltungen und auch zum örtlichen Sportverein mit

niedersachsenweit anreisenden Gästen.

Dies ist wahrlich kein Aushängeschild Salzgitters.

Traurig anzusehen ist außerdem, dass Mütter mit Kinderwagen oder ältere Menschen mit Rollatoren diesen Stadtteil nicht unbehindert durchqueren können.

Beratungsergebnis:

OM werner Fabig stellt die Anfrage vor. Nach ausführlicher Diskussion bittet er darum, die Anfrage in einen Antrag umzuwandeln.

 

Die SPD-Fraktion des Ortsrates der Ortschaft Nord bittet um Zustimmung zu folgendem Antrag:

Die Verwaltung wird gebeten, den Ausbau der Straße „Hinter dem Knick“ mit mindestens einseitigem Fußweg zu prüfen und zu berechnen.

Wichtig hierbei ist insbesondere die möglichst genaue Bezifferung der Anlieger-Beiträge.

Der Ortsrat der Ortschaft Nord entscheidet einstimmig, dem Antrag zu zustimmen.