Auszug - Wirtschaftsplan 2018 für den Städtischen Regiebetrieb

14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.5
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 20.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:39 - 21:04   (öffentlich ab 16:02) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1122/17 Wirtschaftsplan 2018 für den Städtischen Regiebetrieb
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:EB 70 - Städtischer Regiebetrieb SRB Salzgitter   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Der Rat beauftragt den Betriebsausschuss des SRB, den Wirtschaftsplan 2018 für den SRB zu beraten. Der Finanzausschuss wird mit der Beratung der den Haushaltsplan 2018 betreffenden Finanzdaten beauftragt.

Der Wirtschaftsplan soll nach Abschluss der Vorberatungen gemeinsam mit dem Haushaltsplan 2018 in den Rat zur Beschlussfassung eingebracht werden.
                        

Beratungsergebnis:

 

Unter Berücksichtigung der Ergänzungsvorlage 1122/17-1 unter TOP 4.5.1 wird einstimmig folgender Beschluss gefasst:

 

1. Der Wirtschaftsplan 2018 für den Städtischen Regiebetrieb SRB wird vorbehaltlich der sich aus dem Beschluss zum Haushalt 2018 ergebenden Änderungen in der sich aus der Ratsvorlage 1122/17 ergebenden Fassung beschlossen.

 

2. Zur Bereinigung des Ergebnisses aufgrund des negativen Effektes aus der Aufzinsung der Rückstellung für die Deponie Fuhsetal erfolgt bereits bei der Erstellung des Jahresabschlusses 2018 eine Entnahme aus der Gewinnrücklage in gleicher Höhe.