Auszug - Antrag der Ratsfraktionen SPD und M.B.S. i.S. Haushalt 2018: Fachdienst Tiefbau und Verkehr; Aufnahme des Straßensanierungsprojektes der Straße "Dorfrand" in SZ-Gebhardshagen von der Straße "Vor der Burg" bis zur "Lobmachtersenstraße" in die mittelfristige Finanzplanung

14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.1.11
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 20.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:39 - 21:04   (öffentlich ab 16:02) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1386/17 Haushalt 2018: Fachdienst Tiefbau und Verkehr; Aufnahme des Straßensanierungsprojektes der Straße "Dorfrand" in SZ-Gebhardshagen von der Straße "Vor der Burg" bis zur "Lobmachtersenstraße" in die mittelfristige Finanzplanung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:gem. Antrag SPD, MBS
Federführend:SPD-Ratsfraktion   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Beantragt wird die Aufnahme:

 

Neu:

Gebhardshagen, Straßensanierungskonzept der Straße „Dorfrand“

(von Vor der Burg bis Lobmachtersenstraße)

 

ab 2020ff1.100.000 € Ausgaben

      600.000 € Einnahmen

 

Beratungsergebnis:

 

Der Antrag wird mit 37 Ja-Stimmen bei 5 Nein-Stimmen beschlossen.