Auszug - Antrag der M.B.S.-Ratsfraktion i.S. Haushalt 2018; Prüfauftrag für Konzepterstellung Einführung eines "virtuellen Bauamtes"

14. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.1.55
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 20.12.2017 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:39 - 21:04   (öffentlich ab 16:02) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1462/17 Haushalt 2018; Prüfauftrag für Konzepterstellung Einführung eines "virtuellen Bauamtes"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag M.B.S.-Ratsfraktion
Federführend:M.B.S.-Ratsfraktion   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Die Verwaltung wird gebeten, ein Konzept “virtuelles Bauamt“ einschließlich eines Kostenrahmens für Salzgitter bis zum Juni 2018 zu erstellen und den Fachausschüssen und dem Rat der Stadt Salzgitter vorzulegen.

 

Die geplanten Kosten sind in den Haushalt 2019/2020 mit aufzunehmen.

 

Beratungsergebnis:

 

Der Antrag wird mit 35 Nein-Stimmen bei 6 Ja-Stimmen und 1 Enthaltung abgelehnt.