Auszug - Wahl des Sprechers bzw. der Sprecherin sowie der Vertretung

Konstituierende öffentliche Sitzung des Jugendparlamentes
TOP: Ö 6.1
Gremium: Jugendparlament Beschlussart: (offen)
Datum: Di, 29.05.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:30 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Beschluss

Als Kandidaten stellen sich Tobias Späth, Björn Ruhrmann, Samir Andru König, Jan Brüninghaus und Lukas Solf zur Wahl. Die Bewerber halten eine kurze Rede zu ihrer Bewerbung, im Anschluss nennt jeder noch einmal sein Alter und die Schule, die er besucht beziehungsweise den aktuellen beruflichen Stand. Danach erfolgt eine geheime Wahl.

Im ersten Wahldurchgang verteilen sich die Stimmen bei einer Enthaltung wie folgt; Samir Andru König erhält 5 Stimmen, Lukas Solf 3 Stimmen, Tobias Späth 2 Stimmen und Björn Ruhrmann sowie Jan Brüninghaus jeweils eine Stimme.

 

Somit ist Samir Andru König der gewählte Sprecher des dritten Jugendparlamentes der Stadt Salzgitter. Lukas Solf ist mit den zweitmeisten Stimmen Vertreter des Sprechers des dritten Jugendparlamentes der Stadt Salzgitter. Beide nehmen die Wahl an.