Auszug - Anfrage der Ratsfraktion Die Linke zur Leerung der Biotonne

15. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses SRB
TOP: Ö 5.2
Gremium: Betriebsausschuss SRB Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 19.06.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:35 Anlass: Sitzung
Raum: SRB/Sozialraum, Korbmacherweg 5
Ort: 38226 Salzgitter
1889/17 Anfrage zur Leerung der Biotonne
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ratsfraktion Die Linke
Federführend:Ratsfraktion Die Linke   
 
Beschluss

Vertreter unserer Ratsfraktion sind von Bürgerinnen und Bürger angesprochen worden, ob in den Sommermonaten die Leerung der Biotonne nicht wöchentlich erfolgen kann.

In den Sommermonaten fallen naturgemäß mehr Grünabfälle an. Auch kommt es in den Sommermonaten aufgrund der warmen Temperaturen zu einem beschleunigten Zersetzungsprozess. Was dazu führt, dass in der Biotonne üble Gerüche entstehen.

In den Nachbarkommunen wurde bereits in den Sommermonaten auf wöchentliche Leerung umgestellt. So zum Beispiel:

Landkreis Wolfenbüttel in der Zeit vom15. Mai bis10. November

Landkreis Peinein der Zeit vom15. April bis 15. November

Stadt Braunschweig in der Zeit vom14. Maibis09. November

Die Ratsfraktion der Linken fragt daher an:

  1. Welcher Aufwand würde für den SRB entstehen, wenn in den Sommermonaten die Biotonne wöchentlich geleert werden würde?
  2. Welche Vorlaufzeit benötigte der SRB um das Leerungsintervall umzustellen?
     
  3. Welche Kosten würden  durch eine wöchentliche Leerung der Biotonne in den Sommermonaten entstehen
    1. r den Verbraucher?
    2. r den SRB?

 

 

Beratungsergebnis:

Der Betriebsausschuss nimmt die Anfrage zur Kenntnis.