Auszug - Zuwendungen des Landes Niedersachsen; Integrationsfonds 2018

20. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.9
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 29.08.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:37 - 17:26   (öffentlich ab 16:01) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1999/17 Zuwendungen des Landes Niedersachsen; Integrationsfonds 2018
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:50 - Fachdienst Soziales und Senioren   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:


Die Verwaltung wird ermächtigt, die vom Land Niedersachsen der Stadt Salzgitter für 2018 zur Verfügung gestellten Mittel des Integrationsfonds in Höhe von 3.850.200 €r die in der Begründung aufgeführten spezifischen Maßnahmen und Zuschüsse an Dritte zur Integration von Flüchtlingen in Salzgitter zu verwenden. 

 

Beratungsergebnis:

 

Unter Berücksichtigung des Änderungsantrages 2126/17 unter TOP 4.9.1 wird einstimmig folgender Beschluss gefasst:   

 

Die Verwaltung wird ermächtigt, die vom Land Niedersachsen der Stadt Salzgitter für 2018 zur Verfügung gestellten Mittel des Integrationsfonds in Höhe von 3.850.200 €r die in der Begründung aufgeführten spezifischen Maßnahmen und Zuschüsse an Dritte zur Integration von Flüchtlingen in Salzgitter zu verwenden. 

 

Der mit der Vorlage 1999/17 vorgesehene Zuschuss an den BC Tigers für den Intergrationsstützpunkt Suthwiesenstraße in Höhe von 250.000,- € wird mit einem Sperrvermerk versehen. Die Verwaltung wird gebeten, die formalen Voraussetzungen für die Gewährung des Zuschusses zu prüfen.