Auszug - Aussichtsplattform Burg Lichtenberg

18. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Betriebsausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik
TOP: Ö 3.2
Gremium: Betriebsausschuss Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 25.10.2018 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 16:22 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Créteil (64)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
2204/17 Aussichtsplattform Burg Lichtenberg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:EB 85 - Eigenbetrieb Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Salzgitter   
 
Beschluss

Mitteilung:

Der abgebrannte hölzerne Aufbau der Burg Lichtenberg soll wieder in seiner ursprünglichen Form errichtet werden.

Zwischenzeitliche Betrachtungen, den Turmaufbau als Stahlkonstruktion auszuführen, hätten Mehrkosten in Höhe von ca. 70.000 € verursacht. Diese Summe hätte die Stadt aus eigenen Mitteln aufbringen müssen. Die Kosten für den Wiederaufbau in Holz werden hingegen von der Gebäudeversicherung übernommen.

r die Holzkonstruktion wurde eine Statik nach den aktuell gültigen Richtlinien erstellt und mittlerweile vom Prüfingenieur freigegeben.

Der Aufbau soll bis zum Ende des Jahres erfolgen.              

Beratungsergebnis:

 

Herr Mares erläutert die Vorlage.

 

Herr Loos möchte wissen, ob sich durch den Brandschaden an der Burg Lichtenberg die Versicherungsprämie erheblich verändert.

 

Nach Rücksprache mit dem FD Recht teilt die Verwaltung mit, dass die Versicherungsprämie durch die Öffentliche noch nicht angepasst wurde, da die genauen Kosten für den Turmaufbau noch nicht feststehen. Ob eine Anpassung erfolgt und wie hoch diese dann ist, kann zum jetzigen Zeitpunkt nicht gesagt werden. Eine reguläre Erhöhung der Versicherungsprämien erfolgt jährlich.r 2018 beläuft sich die Versicherungsprämie auf 94,47 €.

 

Jahr

Versicherungsprämie

2016

90,03 €

2017

91,93 €

2018

94,47 €

 

Die Mitteilungsvorlage wird zur Kenntnis genommen.