Auszug - Konzept zur Optimierung der Schulwegsicherheit in der Stadt Salzgitter

17. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung und Kultur
TOP: Ö 9.1
Gremium: Ausschuss für Bildung und Kultur Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 07.02.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:00 - 18:07 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
2499/17 Konzept zur Optimierung der Schulwegsicherheit in der Stadt Salzgitter
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:40 - Fachdienst Bildung   
 
Beschluss

zu 9.1    Konzept zur Optimierung der Schulwegsicherheit in der Stadt                    Salzgitter Vorlage: 2499/17

 

 

Beschlussvorschlag:

 

  1. Dem von der Projektgruppe „Schulwegsicherheit“ erarbeiteten „Konzept zur Optimierung der Schulwegsicherheit in der Stadt Salzgitter“ in der Fassung vom 10.12.2018 wird zugestimmt.

 

  1. Die Verwaltung wird beauftragt, die in dem Konzept aufgeführten Optimierungsmnahmen in Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren schrittweise umzusetzen.

 

  1. Der Verwaltung wird aufgegeben, halbjährlich in der Projektgruppe „Schulwegsicherheit“ sowie in den entsprechenden Fachausschüssen über den Stand der Umsetzung des Konzeptes zu berichten.

 

Herr Hentschel FD Bildung erläutert die Beschlussvorlage. Fragen der Ausschussmitglieder werden beantwortet.

Beratungsergebnis:

Der Beschlussvorlage wird vom Ausschuss einstimmig zugestimmt.