Auszug - Bebauungsplan Ost 1, 3. Änderung für SZ-Osterlinde "Schlesierweg" Beschluss zur öffentlichen Auslegung

21. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt- und Klimaschutzausschusses
TOP: Ö 4.2
Gremium: Umwelt- und Klimaschutzausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 02.04.2019 Status: öffentlich
Zeit: 17:32 - 18:02 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
2364/17 Bebauungsplan Ost 1, 3. Änderung für SZ-Osterlinde "Schlesierweg"
Beschluss zur öffentlichen Auslegung
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:


1. Der Verwaltungsausschuss stimmt dem Entwurf (Anlage 2) und der Begründung (Anlage 3) des Bebauungsplans Ost 1, 3. Änderung für SZ-Osterlinde „Schlesierweg“ zu und beschließt diese gemäß § 3 Abs. 2 Baugesetzbuch (BauGB) zur öffentlichen Auslegung.

 

2. Die vom Entwurf des Bebauungsplans Ost 1, 3. Änderung für SZ-Osterlinde „Schlesierweg“ (Anlage 2) überdecken Flächen des Bebauungsplans Ost 1, 2. Änderung für SZ-Osterlinde „Schlesierweg“ (Anlage 4) werden ebenfalls zur öffentlichen Auslegung beschlossen. Die Festsetzungen des Bebauungsplans Ost 1, 2. Änderung für SZ-Osterlinde „Schlesierweg“ (Anlage 4) werden aufgehoben und durch die Festsetzungen des Bebauungsplans Ost 1, 3. Änderung für SZ-Osterlinde „Schlesierweg“ ersetzt.

Beratungsergebnis:

Der Ausschuss empfiehlt einstimmig, die Vorlage zu beschließen.