Auszug - Antrag der M.B.S.-Ratsfraktion i. S. Änderungsantrag zur BV 2137/17 hier: Aufnahme von weiteren Wohnbaulandpotenzialen

29. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 4.11.3
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: abgelehnt
Datum: Di, 26.03.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:01 - 19:31 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
2765/17 Änderungsantrag zur BV 2137/17 hier: Aufnahme von weiteren Wohnbaulandpotenzialen
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag M.B.S.-Ratsfraktion
Federführend:M.B.S.-Ratsfraktion   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Folgende Wohnbaulandpotenziale der Ortschaft Nord werden in die Wohnbauland­untersuchungsflächen aufgenommen:

 

             • Willy-Brandt-Straße (Stadtpark, alter Kreisel bis zum Bundesamt für

               Strahlenschutz)

             • Kattowitzer Straße/Smeewinkel (Bunker) in Salzgitter-Lebenstedt 

 

Beratungsergebnis:

 

Der Änderungsantrag wird mit 7 Ja-Stimmen bei 35 Nein-Stimmen abgelehnt.