Auszug - Windkraftanlagen MAN / Heinrich-Büssing-Strasse

16.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost
TOP: Ö 5.8
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Ost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 19.09.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:02 - 19:44 Anlass: Sitzung
Raum: Traditionshaus Alte Schule
Ort: Am Ehrenmal 10 A, SZ-Watenstedt
3295/17 Windkraftanlagen MAN / Heinrich-Büssing-Strasse
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Ratsangelegenheiten und IT (10.1)   
 
Beschluss

Anfrage des Ortsratsmitglieds der Ortschaft Ost Ercan Kilic ( Bündnis 90/ Die Grünen)

 

Sachverhalt:

 

In den letzten Wochen sind auf dem Gelände der MAN Truck & BUS SE einige Windkraftanlagen mit der Gesamthöhe zwischen Geländeoberkante und Rotorblattspitze von rund 207 Meter aufgebaut worden. Dieses Gelände mit diesen Windkraftanlagen grenzt unmittelbar an das wenige hundert Meter entfernte Wohngebiet im Stadtteil Salzgitter-Immendorf. Hierzu ergeben sich folgende Fragen.

 

Inhalt der Anfrage:

 

1. Wie ist der exakte Abstand (Luftlinie) zwischen dem ersten bewohntem Gebäude in Salzgitter-Immendorf und der dazu am nächsten stehenden Windkraftanlage? (Wann und durch wem und wie Gemessen).

 

2. Um den Anwohner- und Lärmschutz an das angrenzende Wohngebiet sicherzustellen, sollte ein Mindestabstand von 1500 Metern oder besser die sogenannte 10-H-Regel angewandt werden. Warum wurde diese Regel nicht beim Bau dieser Windkraftanlagen angewendet bzw. bei der Genehmigung in Betracht gezogen?

 

3. Mit welchen dB(A) muss bei Inbetriebnahme dieser Windkraftanlagen am und im angrenzenden Wohngebiet insbesondere Nachts zu rechnen sein?

 

4. Wie wird sichergestellt und nachgeprüft, dass kein Haus mehr als 8 Stunden pro Jahr vom Rotorschatten dieser Windkraftanlagen getroffen und an den Häusern nicht mehr als 30 Minuten pro Tag Beschattung auftritt?

 

5. Wurde im Vorfeld der Planung dieser Windkraftanlagen geprüft wie sich dieser Standort auf die Vogelpopulation in der Umgebung auswirkt und wie wird sie sich demnach voraussichtlich in den nächsten Jahren entwickeln?

 

6. Wurde bei der Planung und der Genehmigung dieser Windkraftanlagen darauf geachtet, das alle gesetzlichen Regeln wie der Abstand zum angrenzenden Strassenverkehr auf der Heinrich-Büssing-Strasse, sowie der Abstand zum Schutz von Personen(verkehr) die sich in unmittelbarer Nähe auf Fußweg auf der Heinrich ssing-Strasse, der Bushaltestelle, sowie am und im MAN Gelände und auf den angrenzenden Parkplätzen eingehalten wurden?

 

Beratungsergebnis:

 

Ortsratsmitglied Ercan Kilic trägt die Anfrage vor.

 

Der Ortsrat der Ortschaft Ost nimmt die Anfrage zur Kenntnis.

 

Zu dieser Anfrage liegt noch keine Anfragenbeantwortung der Verwaltung vor.

 

Die Verwaltung wird um eine Mitteilung gebeten, wer dieses Bauvorhaben genehmigt hat?