Auszug - Verbesserung von öffentlichen Fußwegen bzw. Zufahrt zur Schule

17.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordwest
TOP: Ö 5.2
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordwest Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 10.06.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:02 - 20:03 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
3947/17 Verbesserung von öffentlichen Fußwegen bzw. Zufahrt zur Schule
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:10 - Fachdienst Rats- und Kommunalangelegenheiten   
 
Wortprotokoll

Anfrage der CDU-Ortsratsfraktion der Ortschaft Nordwest

 

 

Wir bitten um Beantwortung folgender Fragen zur Verbesserung der Infrastruktur im Stadtteil Lesse:

 

1)                       Gibt es eine Möglichkeit, den Fußweg von der Petersilienstraße zum Kirchhof zu beleuchten?

 

2)                       Für wann ist die Ausbesserung bzw. Reparatur der Zufahrt zum Schulhof bzw. zur Turnhalle geplant?

 

 

 

Sachverhalt:

 

Beleuchtung Fußweg

Die Kirchengemeinde Lesse hat mit der Außenbeleuchtung der Kirche dafür gesorgt, dass der Kirchhof und die Zuwege von den Straßen „Zum Hohen Tor“ und „Nienstedter Straße“ in der Dunkelheit ausreichend beleuchtet sind. Leider ist der öffentliche Weg als Zuwegung von der Petersilienstraße gänzlich unbeleuchtet; nur der Treppenaufgang ist durch die Beleuchtung der Petersilienstraße erhellt.

 

Zufahrt Schule / Turnhalle

Die Zufahrt ist extrem löchrig; insbesondere die Benutzung mit Fahrrad bedarf äußerst umsichtiger Fahrweise.

 

Wir sind gerne bereit, an einem Ortstermin mit den Anwohnern und den verantwortlichen Fachgebietsvertretern teilzunehmen.

 

Der Ortsrat nimmt die Anfrage zur Kenntnis und verweist auf die Anfragenbeantwortung unter TOP 5.2.1