Auszug - Gemeinsamer Antrag der Ratsfraktionen der CDU und Die Linke i. S. Fußwegbeleuchtung "Hinter den Höfen"

34. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Stadtplanungs- und Bauausschusses
TOP: Ö 8.2
Gremium: Stadtplanungs- und Bauausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 09.09.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:02 - 17:05 Anlass: Sitzung
Raum: Kranichgymnasium - Aula
Ort: An der Windmühle 23/27, 38226 Salzgitter
4029/17 Fußwegbeleuchtung "Hinter den Höfen"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:gem. Antrag CDU, Linke
Federführend:CDU-Ratsfraktion   
 
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Beschlussvorschlag:

Die Verwaltung wird beauftragt, auf dem Fußweg (siehe Anlage) zwischen der Stichstraße "Hinter den Höfen" (westliche Begrenzung), Zollnweg (östliche Begrenzung) und "Hinter den Höfen" (südliche Begrenzung) eine ausreichende Beleuchtung sicherzustellen. Die Maßnahme i.H.v. voraussichtlich ca. 20.000 € wird aus Haushaltsresten finanziert.

Begründung: Erfolgt mündlich.          

 

Beratungsergebnis:

Der Antrag wird vorgestellt. Nach kurzer Beratung beantragt Ratsherr Miska, diesen Antrag als im Ausschuss behandelt anzusehen und ohne Beschlussempfehlung weiterlaufen zu lassen. Der Ausschuss stimmt diesem Geschäftsordnungsantrag einstimmig zu.