Auszug - Vorzeitige Umsetzung der "Maria-Montessori-Schule" in das Schulgebäude "Krähenriede"

50. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Finanzausschusses
TOP: Ö 10
Gremium: Finanzausschuss Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Do, 17.06.2004 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:05 - 15:34 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
4330/14 Vorzeitige Umsetzung der "Maria-Montessori-Schule" in das Schulgebäude "Krähenriede"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:40 - Fachdienst Bildung   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

 

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

 

1.      Die “Maria-Montessori-Schule” wird vorzeitig im Oktober 2004 (Herbstferien) in das Schulgebäude “Krähenriede” umgesetzt. Der im Rahmen der Schulstrukturreform gefasste Beschluss des Rates der Stadt Salzgitter vom 28. Januar 2004 wird inso­weit abgeändert.

 

2.      Die bedarfgerechte Ausstattung und bauliche Umgestaltung des Schulgebäudes “Krähenriede” wird für die “Maria-Montessori-Schule” im finanziell notwendigen Umfang vorgenommen.

 

3.      Gemäß § 40 Abs. 1 Nr. 8 NGO in Verbindung mit § 89 Abs. 1 NGO stimmt dafür der Rat der Stadt Salzgitter einer überplanmäßigen Ausgabe in Höhe von                                                                                                                                                                                  

 

35.000 Euro bei Haushaltsstelle 2920.93520 (Einrichtungskosten für Schulstruktur­reform)

und in Höhe von 

225.000 Euro bei Haushaltsstelle 2920.94052 (Baumaßnahmen für Schulstrukturre­form)

zu.

 

4.       Die Deckung ist durch Mehreinnahmen in Höhe von 260.000 Euro bei Haushalts­stelle 9000.36100 (Zuweisungen für kommunale Investitionen) gewährleistet.

 

Beschluss:

 

Der Finanzausschuss empfiehlt die Annahme des in der Vorlage Nr. 4330/14 enthaltenen Beschlussvorschlages.

Abstimmungsergebnis:

Abstimmungsergebnis:

 

Zustimmung: einstimmig