Auszug - Arbeit für Langzeitarbeitslose (AfL) - (Wieder-)Einstieg von Langzeitarbeitslosen ab 25 Jahren in Beschäftigung; Sonderprogramm des Bundes

19. Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Sozialausschusses
TOP: Ö 3
Gremium: Sozialausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 30.06.2004 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 14:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Gotha (66)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
4385/14 Arbeit für Langzeitarbeitslose (AfL) - (Wieder-)Einstieg von Langzeitarbeitslosen ab 25 Jahren in Beschäftigung; Sonderprogramm des Bundes
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:50-Sozialamt-   
 
Wortprotokoll
Beschluss
Abstimmungsergebnis

Wortbeitrag:

Wortbeitrag:

 

Die Verwaltung trägt die Vorlage vor.

 

Ratsfrau Rodermund bittet um Auskunft, ob die Mittel vom Bund 2005 noch weiterfließen werden.

 

Die Verwaltung teilt mit, dass davon ausgegangen werden kann, dass derartige Maßnahmen in einer Hartz IV-Arbeitsgemeinschaft ebenfalls weitergeführt werden.

Für Salzgitter ist vielmehr wichtig, dass diese Maßnahmen nicht nur wegen ihrer Effektivität in der Sozialhilfe, sondern auch wegen der wertsteigernden Effekte für die Stadt Salzgitter sowie die Vereine und Verbände, auch weiterhin durchgeführt werden.

 

 

Beschluss:

Beschluss:

 

Der Sozialausschuss nimmt die Vorlage zur Kenntnis.