Auszug - Verkauf der städtischen Außendienststelle SZ-Bad, "Kleines Rathaus"

32. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Süd
TOP: Ö 3.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Süd Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 06.04.2005 Status: öffentlich
Zeit: 18:00 - 18:55 Anlass: Sitzung
Raum: Außendienststelle, Sitzungszimmer
Ort: SZ-Bad
5562/14 Verkauf der städtischen Außendienststelle SZ-Bad, "Kleines Rathaus"
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage:

Inhalt der Anfrage:

 

Vor dem Hintergrund des beabsichtigten Verkaufs des „Ratskellers“, eventuell zusammen mit dem Gebäude des „Kleinen Rathauses“, stellt die Gruppe der CDU/FDP/MBS im Ortsrat Süd folgende Anfragen:

 

1. Wo wird zukünftig nach Vorstellung der Verwaltung eine Verwaltungsstelle im Süden der Stadt eingerichtet werden?

 

2. Wird die Stadtteilbibliothek erhalten werden?

 

3. Wann wird im Falle des Verkaufs des „Kleinen Rathauses“ die neue Verwaltungsstelle eingerichtet werden?

 

Beratungsergebnis:

 

OM Walter trägt die Anfrage vor.

 

Ortsratsbetreuer Anton gibt folgende schriftliche Antwort des Referates für Organisation vom 04.04.2005 bekannt:

 

Frage 1:

 

Wo wird zukünftig nach Vorstellung der Verwaltung eine Verwaltungsstelle im Süden der Stadt eingerichtet werden?

 

Antwort:

 

Der Eigenbetrieb „Gebäudewirtschaft, Einkauf und Logistik“ hat den Auftrag mögliche geeignete Standorte zu sondieren.

 

 

Frage 2:

 

Wird die Stadtbibliothek erhalten werden ?

Antwort:


Nach derzeitigem Kenntnisstand bleibt die Stadtbibliothek erhalten. Auch hier werden  Standorte sondiert.

 

Frage 3:

Wann wird im Falle des Verkaufs des „Kleinen Rathauses“ die neue Verwaltungsstelle eingerichtet?

 

Antwort :

 

Am 14.04.2005 um 17:00 Uhr erfolgt im Ratssaal eine Vorstellung der Konzepte der beiden Kaufinteressenten. Letztendlich kann erst nach der Ratsentscheidung welcher der Investoren mit unterschiedlichen Vorstellungen zur Einbindung der Außenstelle in das Betreiberkonzept den Zuschlag, erhält hierüber eine Auskunft erteilt werden.

 

Der Ortsrat nimmt Kenntnis.