Auszug - K 14, Bleckenstedt in Richtung Engelnstedt: Starke Bodenwellen in einer Kurve neben dem Autobahnkreuz

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost
TOP: Ö 4.8
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Ost Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Do, 07.04.2005 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:15 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Drütte
Ort: SZ-Drütte
5577/14 K 14, Bleckenstedt in Richtung Engelnstedt: Starke Bodenwellen in einer Kurve neben dem Autobahnkreuz
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Der Ortsrat der Ortschaft Ost bittet die Verwaltung zu prüfen, ob die Bodenwellen in der Kurve am Autobahnkreuz im Verlauf der  K14 für KFZ zu Gefahrensituation führen können und diese gegebenenfalls  zu beseitigen.

 

Begründung

 

Im Verlauf der K14, innerhalb der Kurve am Autobahnkreuz sind Bodenwellen entstanden. Durch die starken Bodenwellen ist es möglich, dass Fahrzeuge von der Fahrbahn abkommen. Besonders für  ortsfremde Fahrzeugführer kann das beim Durchfahren der Kurve zur Gefahr werden.

 

 

OM Langenberg trägt den Antrag vor und erläutert diesen.

Nach kurzer Diskussion wird im Antrag der Wortlaut

 

„bittet die Verwaltung zu prüfen, ob“

 durch

„fordert die Verwaltung auf,“

ersetzt.

 

Geänderter Antrag:

 

Der Ortsrat der Ortschaft Ost fordert die Verwaltung auf, die Bodenwellen in der Kurve am Autobahnkreuz im Verlauf der  K14 für KFZ zu Gefahrensituation führen können und diese gegebenenfalls  zu beseitigen.

 

 

Der so geänderte Antrag wird einstimmig vom Ortsrat beschlossen.