Auszug - Nutzungskonzept für den Kinder- und Jugendtreff SZ- Lichtenberg

21. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordwest
TOP: Ö 3.4
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordwest Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 09.11.2005 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 21:26 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte "Zum Amtskrug"
Ort: Salzgitter-Lichtenberg
6421/14 Nutzungskonzept für den Kinder- und Jugendtreff SZ- Lichtenberg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage:

Inhalt der Anfrage:

 

Die Gruppe der SPD/Bündnis ´90/Die Grünen im Ortsrat Nordwest bittet die Verwaltung um Vorstellung des Nutzungskonzeptes für den Kinder- und Jugendtreff SZ-Lichtenberg.

 

Beratungsergebnis:

 

Herr Plath gibt einleitend einen Überblick über den Stand der Bauarbeiten und der Ausstattung des Kinder- und Jugendtreffs.

Frau Reiterer und Herr Dr. Wendt erläutern anschließend das Konzept für die Jugendarbeit. Der KJT soll täglich von 13:00 bis 22:00 Uhr geöffnet sein. Nach Schulschluss soll ein betreuter Mittagstisch, eine Hausaufgabenbegleitung sowie im Einzelfall auch eine Hausaufgabenunterstützung angeboten werden.

Die Ausstattung für den nachmittäglichen Freizeitbereich sei überwiegend aus Mitteln des Ortsrates Nordwest finanziert worden; so werde u. a. 1 Pool-Billard, 1 Kicker sowie ein PC mit Internetanschluss beschafft.

Der Abendbereich (ca. 18:00 bis 22:00 Uhr) für Jugendliche im Alter von 15 bis 18 Jahren soll von diesen selbst organisiert und durch Jugendleiter begleitet werden.

 

Herr Dr. Wendt erklärt, dass zur Realisierung die Schaffung einer 50%-Stelle für eine pädagogische Fachkraft erforderlich sei und bittet den Ortsrat darauf einzuwirken, dass diese Planstelle eingerichtet wird.

Ortsbürgermeisterin Gröschler gibt diese Bitte an die Ratsmitglieder im Ortsrat weiter.

 

Der Ortsrat nimmt Kenntnis.