Auszug - Änderung der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit vom 01.01.2002

34. öffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 5
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Do, 08.12.2005 Status: öffentlich
Zeit: 15:00 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Gotha (66)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
5854/14 Änderung der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit vom 01.01.2002
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:51 - Fachdienst Kinder, Jugend und Familie   
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die CDU-Ratsfraktion beantragt, die endgültige Beratung und Beschlussfassung der Vorlage 5854/14 „Änderung der Richtlinien zur

Die CDU-Ratsfraktion beantragt, die endgültige Beratung und Beschlussfassung der Vorlage 5854/14 „Änderung der Richtlinien zur Förderung der Jugendarbeit der Stadt Salzgitter“ auf die März-Sitzung des JHA zu vertagen.

Begründung:

Seitens der Träger der freien Jugendhilfe wurde interner Beratungsbedarf zu dieser Vorlage gemeldet. Die inhaltlichen Änderungswünsche der Richtlinien sollten daher insgesamt diskutiert und beschlossen werden.

 

Dem Antrag wird zugestimmt.

Eine Zusammenkunft mit den Fraktionsvertretern, dem Vorstand des Stadtjugendrings und der Verwaltung wird für den 24.01.2006 vereinbart.