Auszug - Gutspark in Salzgitter-Flachstöckheim

21. öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Südost
TOP: Ö 4.2
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Südost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 15.02.2006 Status: öffentlich
Zeit: 19:00 - 19:52 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus Salzgitter-Ohlendorf
Ort:
6742/14 Gutspark in Salzgitter-Flachstöckheim
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage:

Inhalt der Anfrage:

 

Die SPD-Ortsratsfraktion fragt an, wann mit Ersatzpflanzungen für die gefällten Bäume im Gutspark Flachstöckheim zu rechnen ist.

 

Begründung:

 

Erneut wurden im Herbst / Winter alte Bäume gefällt. Da der Gutspark durch die inzwischen erfolgten diversen Baumfällungen seinen Charakter zu verlieren droht, sind adäquate Ersatzpflanzungen dringend geboten.

 

Beratungsergebnis:

 

OM Bosse trägt die Anfrage vor.

Ortsratsbetreuer Anton gibt folgende schriftliche Antwort der Verwaltung - Städtischer Regiebetrieb - vom 07.02.2006 bekannt:

 

Bei den Fällarbeiten im Gutspark im Januar handelte es sich um eine Verkehrs-sicherheitsmaßnahme. Nachdem bei einem alten Ahorn durch Sturmeinwirkung die Hälfte der Krone weggebrochen war, musste der Rest des Baumes gefällt werden, da die halbe Baumkrone instabil war und somit eine Gefahr für die Parkbesucher darstellte.

Der Ahorn wird im Frühjahr 2006 ersetzt.

 

Der Ortsrat nimmt Kenntnis.