Auszug - Fuß- und Radweg zwischen der BBS- Sporthalle und dem Moränenweg

40. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 5.1
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 03.05.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:45 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
7089/14 Fuß- und Radweg zwischen der BBS- Sporthalle und dem Moränenweg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Der o. a. Fuß- und Radweg wird von PKWs, die auf dem Parkplatz der BBS- Sporthalle parken, zur Durchfahrt zum Moränenweg genutzt. Dadurch wird auch der Grünstreifen beschädigt.

Der Fuß- und Radweg wird auch von der entgegengesetzten Seite

( Moränenweg Nr.  115 )  befahren, so dass es von den Anwohnern des Moränenweges Nr. 115 bis 127 Beschwerden gibt.

 

Beschlussvorschlag:

 

Der Ortsrat beantragt, am Anfang des ca. 5 m breiten Fuß- und Radweges

(Moränenweg 115) und auf der gegen über liegenden Parkplatzseite (Moränenweg 127) jeweils 2 Poller zu installieren.

 

Beratungsergebnis:

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig bei 1 Stimmenthaltung, den Antrag anzunehmen.