Auszug - Aufhebung der Örtlichen Bauvorschrift über Gestaltung im Bebauungsplan Leb 108, 9. Änderung für SZ-Lebenstedt, Fredenberg B1 "Spitzwegpassage" - Satzungsbeschluss -

42. öffentliche/nicht öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nord
TOP: Ö 3.2
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nord Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 05.07.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 17:00 - 17:55 Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
7357/14 Aufhebung der Örtlichen Bauvorschrift über Gestaltung
im Bebauungsplan Leb 108, 9. Änderung für SZ-Lebenstedt,
Fredenberg B1 "Spitzwegpassage"
- Satzungsbeschluss -
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Planung   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Beschlussvorschlag:

 

1.    Der Rat der Stadt Salzgitter stimmt der Satzung zur Aufhebung der Örtlichen Bauvorschrift über Gestaltung im Bebauungsplan Leb 108, 9. Änderung für SZ - Lebenstedt, Fredenberg B1 „Spitzwegpassage“ (Anlage 1 zur Vorlage Nr. 7357/14) zu und beschließt, diese gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) als Satzung. Die Örtliche Bauvorschrift über Gestaltung im Bebauungsplan Leb 108, 9. Änderung für SZ - Lebenstedt, Fredenberg B1 „Spitzwegpassage“ (Anlage 2 zur Vorlage Nr. 7357/14, Plan mit Textfassung und räumlichem Geltungsbereich) ist damit aufgehoben.

 

2.    Der Rat der Stadt Salzgitter stimmt der Begründung zur Aufhebung der Örtlichen Bauvorschrift über Gestaltung im Bebauungsplan Leb 108, 9. Änderung für SZ - Lebenstedt, Fredenberg B1 „Spitzwegpassage“ (Anlage 3 zur Vorlage Nr. 7357/14) zu und beschließt, diese gemäß § 10 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB).

 

 

Beratungsergebnis:

 

Der Ortsrat empfiehlt einstimmig, denn Beschlussvorschlag der Verwaltung anzunehmen.