Auszug - Strassenschäden der Burgbergstrasse in Salzgitter-Lichtenberg

18. öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Umwelt-, Planungs- und Bauausschusses
TOP: Ö 8.7.1
Gremium: Umwelt-,Planungs- und Bauausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 04.07.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:01 - 16:34 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Swindon (68)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
7399/14 Strassenschäden der Burgbergstrasse in Salzgitter-Lichtenberg
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage MBS-Ratsfraktion
Federführend:Ratsfraktion der MBS   
 
Beschluss

Der Ausschuss nimmt die Anfrage zur Kenntnis

Der Ausschuss nimmt die Anfrage zur Kenntnis.

Antwort der Verwaltung:

Zu 1: Ein Gutachten wurde nicht in Auftrag gegeben. Vor einigen Jahren gab es in dieser Fragestellung lediglich einen losen Gesprächskontakt zu einem einschlägigen Ingenieurbüro.

Zu 2: entfällt.

Zu 3: Kosten sind nicht entstanden.

Zu 4: Die verkehrstechnische Situation in diesem Kurvenbereich ist der Verwaltung bekannt. Die Geschwindigkeit ist hier auf 30 km/h reduziert. Ein technisches Lösungskonzept wird von der Verwaltung selber entwickelt, wobei für Modellberechnungen und labortechnische Untersuchungen möglicherweise ein geeignetes geologisches Fachbüro eingeschaltet werden muss.