Auszug - Verkehrsberuhigung Verlängerung Hackenbeek in Salzgitter- Hallendorf

27.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost
TOP: Ö 4.2
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Ost Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Mi, 12.07.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: GS Hallendorf, Westernstr. 8-10
Ort:
7405/14 Verkehrsberuhigung Verlängerung Hackenbeek in Salzgitter- Hallendorf
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Anfrage Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt der Anfrage:

Inhalt der Anfrage:

 

In der Ortsratssitzung vom 10.10.2002 wurde die Verwaltung mit Vorlage 1732/14 gebeten, die Verlängerung der Straße Hackenbeek in Salzgitter- Hallendorf durch bepflanzbare Blumenkübel ( Brunnenringe) die Geschwindigkeit der ein- und ausfahrenden Fahrzeuge zu vermindern.

An der Situation hat sich bisher nichts geändert.

Anfrage: Wann ist mit dem Beginn der Maßnahme zu rechnen?

 

Antwort der Verwaltung:

 

Die Verlängerung der Straße „Hackenbeek“ in Salzgitter-Hallendorf wird mittels Pollern o. ä. Betonabsperrungen auf eine Fahrgasse von ca. 3 Metern eingeengt, um die Verkehrsgeschwindigkeit zu dämpfen.

Eine Verwendung von Pflanzkübeln ist nicht angedacht, da einerseits der Bereich sehr schattig ist und außerdem der Unterhaltungsaufwand gering gehalten werden soll.

 

Beratungsergebnis:

 

Der Ortsrat nimmt die schriftliche Antwort der Verwaltung zur Kenntnis.