Auszug - Einfriedung der Wertstoffsammelplätze in Salzgitter- Hallendorf

27.öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Ost
TOP: Ö 5.3
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Ost Beschlussart: ungeändert beschlossen
Datum: Mi, 12.07.2006 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 18:00 - 19:35 Anlass: Sitzung
Raum: GS Hallendorf, Westernstr. 8-10
Ort:
7428/14 Einfriedung der Wertstoffsammelplätze in Salzgitter- Hallendorf
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Ortsrat
Federführend:1.3-Fachdienst Ratsangelegenheiten   
 
Beschluss

Inhalt des Antrages:

Inhalt des Antrages:

 

Der Ortsrat Ost bittet die Verwaltung, die genannten Wertstoffsammelplätze einfrieden zu lassen.

 

Begründung:

 

In Salzgitter- Hallendorf werden derzeit verschiedene Sammelplätze für Altpapier, Glas usw. betrieben.

1.                  Maangarten, Ecke Am Immenhof;

2.                  Windmühlenplatz;

3.                  Kirchstraße, Ecke Kirschenweg;

4.                  Ilschenberg, Ecke Westernstraße.

 

Diese Sammelplätze stehen frei und sind nicht eingezäunt.

Deshalb sieht das Umfeld nicht immer gepflegt aus. Papierreste und Glassplitter fliegen umher. Der Anblick ist unschön und Kinder werden durch die Glasscherben gefährdet.

Eine Einfriedung an drei Stellen, wie es sie in anderen Stadtteilen gibt, würde das verhindern.

 

Beratungsergebnis:

 

Der Ortsrat beschließt einstimmig die Annahme des Antrages.