Auszug - Änderungsantrag der MBS-Ratsfraktion zum Antrag 1105/15 - Verkauf städtischer Gewerbegrundstücke durch die WIS GmbH

8. nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 3.15.2
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 23.05.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 22:45   (öffentlich ab 16:00) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Beschluss des Rates (Vorlage 2016/14 und 2016/14-1) ist in der Ziffer 2 wie folgt zu ändern:

Die Stadt Salzgitter beauftragt die WIS mit der Durchführung von Verkaufsverhandlungen zu den unter Ziffer 1 festgesetzten Gewerbegrundstücken und Industriegrundstücken und unter Beachtung der in Ziffer 1 festgelegten finanziellen und sonstigen Rahmenbedingungen. Die Grundstückskaufverträge werden zwischen den Käufern und der Stadt Salzgitter abgeschlossen. Die Entscheidung für die Grundstücksverkäufe erfolgt in jedem Einzelfall durch die zuständigen Organe der Stadt Salzgitter.

 

Der Antrag wird mit Stimmenmehrheit abgelehnt.