Auszug - Einstellungsquote der Nachwuchskräfte für das Jahr 2008

8. Öffentliche/Nichtöffentliche Sitzung des Wirtschafts-und Steuerungsausschusses
TOP: Ö 3.2
Gremium: Wirtschafts-und Steuerungsausschuss Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Di, 03.07.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:07 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Créteil (64)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Beschluss

Der Ausschuss nimmt die Vorlage zur Kenntnis

Mitteilung:

 

Die Verwaltung beabsichtigt zum 01.08.2008 nach öffentlicher Ausschreibung und Auswahlverfahren Nachwuchskräfte in folgenden Ausbildungsberufen einzustellen:

 

  • 1 Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste

- Fachrichtung Bibliothek

  • 1 Fachangestellte/-r für Medien- und Informationsdienste

- Fachrichtung Archiv

  • 1 Buchbinder/-in
  • 1 Fachinformatiker/-in – Fachrichtung Systemintegration
  • 1 Bauzeichner/-in

und

  • 1 Gebäudereiniger/-in

 

Des Weiteren werden auch Nachwuchskräfte für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/-r  und für den Vorbereitungsdienst im gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst eingestellt. Die Einstellungsquote für die vorgenannten Bereiche wird sich an der noch in der Erarbeitung befindlichen Personalbedarfsanalyse orientieren und im Rahmen der Darlegung des Personalentwicklungskonzeptes dargestellt werden.

 

Die Stadt Salzgitter als öffentliche Arbeitgeberin hat neben der erforderlichen Personalbedarfsdeckung auch die Verpflichtung zusätzliche Ausbildungsplätze zur Verfügung zu stellen, damit Schülerinnen und Schülern eine Berufsausbildung in der Region ermöglicht werden kann. Mit der dargestellten Anzahl von beabsichtigten Einstellungen sowie der noch nicht festgelegten Anzahl von Nachwuchskräften für den Beruf Verwaltungsfachangestellte/-r und für den Vorbereitungsdienst für den gehobenen allgemeinen Verwaltungsdienst wird dieser Verpflichtung Rechnung getragen.

 

Die Auswahlverfahren werden nach Ablauf der vorgesehenen Bewerbungsfrist ab Mitte Oktober 2007 beginnen.

 

In der Anlage ist eine Übersicht über die bestehenden und geplanten Ausbildungsverhältnisse bei der Stadt Salzgitter beigefügt.

 

Ich bitte um Kenntnisnahme.

 

Der Ausschuss nimmt die Vorlage zur Kenntnis.