Auszug - Antrag der Gruppe LAS/Grüne i.S. 380.000 Volt- Trasse Wahle-Mecklar Klage gegen Höchstspannungs-Freileitungen in Salzgitter

12. Nichtöffentliche/öffentliche Sitzung des Rates der Stadt Salzgitter
TOP: Ö 3.4
Gremium: Rat der Stadt Salzgitter Beschlussart: abgelehnt
Datum: Mi, 28.11.2007 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:30 - 19:05   (öffentlich ab 16:00) Anlass: Sitzung
Raum: Ratssaal
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
1859/15 380.000 Volt- Trasse Wahle-Mecklar
Klage gegen Höchstspannungs-Freileitungen in Salzgitter
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Antrag Gruppe LAS/Grüne
Federführend:Ratsgruppe LAS/Grüne   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

 

Beschlussvorschlag:

Der Rat möge beschließen, dass die Stadt Rechtsmittel gegen Höchstspannunsleitungen einlegt, für den Fall einer oberirdischen Streckenführung durch das Salzgittergebiet oder direkt an der Stadtgrenze.

Der Antrag wird mit Stimmenmehrheit abgelehnt.