Auszug - Bebauungsplan Lich 23 für SZ-Lichtenberg "Südlich an der Heerstraße" Aufstellungsbeschluss

13. Öffentliche Sitzung des Ortsrates der Ortschaft Nordwest
TOP: Ö 3.2
Gremium: Ortsrat der Ortschaft Nordwest Beschlussart: zurückgestellt
Datum: Mo, 09.03.2009 Status: öffentlich
Zeit: 19:02 - 21:07 Anlass: Sitzung
Raum: Gaststätte "Burgberg"
Ort: Salzgitter-Lichtenberg
3393/15 Bebauungsplan Lich 23 für SZ-Lichtenberg "Südlich an der Heerstraße"
Aufstellungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Beschlussvorlage
Federführend:61 - Fachdienst Stadtplanung, Umwelt, Bauordnung und Denkmalschutz   
 
Beschluss

Beschlussvorschlag:

Beschlussvorschlag:

 

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Salzgitter beschließt gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch die Aufstellung des Bebauungsplans Lich 23 für Salzgitter-Lichtenberg „Südlich an der Heerstraße“ für die in der Anlage gekennzeichneten Bereiche.

 

 

Beratungsergebnis / Beschluss:

 

Frau Steller erläutert die Vorlage und beantwortet  Fragen der Ortsratsmitglieder.

 

In der anschließenden Diskussion fordern die Ortsratsmitglieder Gröschler, Klein, Beckmerhagen und Skalik die Verwaltung auf, bis zur nächsten Ortsratssitzung   

 

  1. ein Nutzungskonzept zu dem Gewerbebetrieb vorzulegen.
  2. darzulegen, ob die betroffenen Anwohner auf die vor ihren Baugenehmigungen getätigten Aussagen der Verwaltung bestehen können, dass die Ansiedlung eines Gewerbebetriebes nicht erfolgen wird.
  3. ein Lärmschutzgutachten in Auftrag zu geben.
  4. zu prüfen, ob alternative Flächen in Lichtenberg zur Verfügung stehen.

 

 

Um 20:57 Uhr unterbricht Ortsbürgermeisterin Skalik die Sitzung für Fragen der Öffentlichkeit.

 

Um 21:04 Uhr wird wieder in die Tagesordnung eingetreten.

 

Anschließend stellt OM Gröschler einen Antrag zur Geschäftsordnung auf Vertagung zur nächsten Sitzung.

 

Dieser Antrag wird vom Ortsrat einstimmig beschlossen.