Auszug - Begrüßung - Verpflichtung des stellvertretenden stimmberechtigten Mitgliedes Frau Sabina Scholz -

Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 1
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 20.08.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:25 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Créteil (64)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
 
Wortprotokoll
Beschluss

Die Verwaltung teilt mit, dass der Vorsitzende, Ratsherr Löcke, und auch dessen Stellvertreter, Ratsherr Klein, verhindert sind. Laut § 44 NGO heißt es: „Die Leitung der Verhandlungen obliegt dem Ratsvorsitzenden, bei seiner Verhinderung seinem Vertreter und, falls auch dieser verhindert ist, einem Ratsmitglied, auf das sich die Mehrheit verständigt, also z.B. dem entsprechend § 43 Abs. 1 zu bestimmenden Altersvorsitzenden.

Der Ausschuss bestimmt einstimmig, den Vorsitz Ratsherrn Hattop zu übertragen.

Er begrüßt die Mitglieder des Ausschusses und stellt die Beschlussfähigkeit des Ausschusses fest.

Frau Sabina Scholz ist nicht anwesend, die Verpflichtung kann nicht vorgenommen werden.

TOP 8 Vorlage 4081/15 wird abgesetzt.

Mit dieser Änderung wird die Tagesordnung einstimmig genehmigt.