Auszug - Zwischenbericht zur wirtschaftlichen Situation gemäß § 17 EigBetrVO vom 30.06.2009 sowie Bauvorhaben und Sanierungen - Bearbeitungsstand

24.Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Werksausschusses Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik
TOP: Ö 3.1
Gremium: Betriebsausschuss Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Beschlussart: Kenntnisnahme bzw.Beschlussvorbereitung
Datum: Do, 10.09.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 16:17   (öffentlich ab 15:20) Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungszimmer Créteil (64)
Ort: Rathaus SZ-Lebenstedt
4112/15 Zwischenbericht zur wirtschaftlichen Situation gemäß
§ 17 EigBetrVO vom 30.06.2009
sowie Bauvorhaben und Sanierungen - Bearbeitungsstand
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Mitteilungsvorlage
Federführend:EB 85 - Eigenbetrieb Gebäudemanagement, Einkauf und Logistik Salzgitter   
 
Beschluss

Beratungsergebnis / Beschluss:

Beratungsergebnis / Beschluss:

Herr Ganghof fragt zu Ziffer 2.4 des Zwischenberichtes nach dem Stand des Energiemanagements im Eigenbetrieb. Herr Grunewald teilt mit, dass der Werksausschuss zur Novembersitzung am 12.11.2009 eine Mitteilungsvorlage erhält, in dem ein Sachstands-/ Aktivitätenbericht „Energiemanagement 2009“ abgegeben wird.

 

Herr Ganghof stellt zu Ziffer 2.5 des Zwischenberichtes fest, dass die Personaleinsparungen nicht im Einklang zu dem Prüfbericht des Fachdienstes Rechnungsprüfung vom 07.05.2009 stünden. Der Werkleiter hat in seiner Stellungnahme zu diesem Bericht ausgeführt, dass er eine Personalbedarfsmessung für den Personaleinsatz ermitteln werde. Herr Ganghof fragt nach dem Sachstand.

 

Herr Grunewald teilt mit, dass aufgrund der Wiederbesetzungssperre im Rahmen des HSK bzw. der Beschlussfassung des Rates am 26.08.2009 grundsätzlich zunächst keine Nachbesetzungen oder Neueinstellungen vorgenommen werden. Daher kommt es derzeitig zu keinen personellen Aufstockungen im Bereich Hochbau.

 

Die Mitteilungsvorlage wird zur Kenntnis genommen.