Auszug - Begrüßung

26.Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Jugendhilfeausschusses
TOP: Ö 1
Gremium: Jugendhilfeausschuss Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 22.10.2009 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 15:00 - 17:18 Anlass: Sitzung
Raum: Gebäude der Suchtberatungsstelle, Berliner Str. 78, 38226 Salzgitter
Ort:
 
Wortprotokoll
Beschluss

Der Vorsitzende, Ratsherr Löcke eröffnet die Sitzung, begrüßt die Mitglieder des Ausschusses sowie die Öffentlichkeit.

Die Tagesordnung wird außer Kraft gesetzt.

 

Der Leiter der Suchtberatungsstelle „Salto“ berichtet über die Angebote in der Einrichtung:

?         Suchtclearing

?         Ambulante Rehabilitation

?         Substitutionstherapie

?         Prävention

?         Angehörigen-Selbsthilfegruppe

?         Unterstützung der Abstinenz

?         Aufsuchende Arbeit.

Anschließend folgt eine Aussprache mit Schwerpunktthema Alkoholmissbrauch sowie die Netzwerkarbeit.

Auf Anregung des Ausschusses soll in einer der nächsten JHA-Sitzungen über das Thema Kindeswohlgefährdung/Alkoholmissbrauch detailliert von der Verwaltung berichtet werden. Hierzu sollen auch Vertreter anderer Institutionen (z.B. Polizei, Suchtberatungsstelle) eingeladen werden.

Der Vorsitzende bedankt sich für die Vorstellung, die Tagesordnung ist wieder in Kraft.

Die fristgerechte Einladung sowie Beschlussfähigkeit wird festgestellt.

Zur Tagesordnung ergehen folgende Ergänzungen:

Vorlage 4258/15 Informationen zur Schadstoffbelastung in der Kindertagesstätte Wilh.-Kunze-Ring (wird TOP 3.1)

Anfrage  4356/15 Gruppe LAS/Grüne (wird TOP 3.2)

Vorlage 3657/15 Erweiterung der Kindertagesstätte Wilh.-Kunze-Ring (wird TOP 3.3)

Vorlage 4240/15 Bericht über die Umsetzung des Konjunkturpaktes II (wird TOP 8).

Mit diesen Ergänzungen wird die Tagesordnung einstimmig genehmigt.